MrPurple Development

Development, Games and more …

Heureka!! Es ist endlich geschehen!

Nach langem warten ist mein IPhone 3Gs endlich offiziell durch T-Mobile Austria entsperrt worden.

Die Geschichte:

Da ich es satt war auf den Inoffiziellen Unlock durch Geohot etc zu warten, entscheid ich mich den ofiziellen weg über T-Mobile Austria zu gehen (das Phone hatte einen T-Mobile.at Simlock)
Also setzte ich mich mit dem Kundenservice in Verbindung. Hier hieß es das das Phone für nicht Kunden für 150€ entsperrt werden könnte. Da ich etwas Geld auf der Kante hatte, habe ich nicht lange gezögert und die Kohle nach Österreich überwiesen. Daraufhin sollte ich eine Mail mit meiner IMEI zurück an den Support schicken, damit dieser die Überweisung und den Unlock verbinden konnten. Stand: Sobald das Geld eingangen ist wird das Gerät entsperrt. Soweit die theorie…
Dann hörte ich ca 2 Wochen nichts mehr vom Support geschweige denn gab es den Unlock über ITunes. Jeden Tag wenn ich das IPhone anschloss lachte mich folgendes Bild an:

Da ich nicht länger warten wollte und den Stand  des Unlocks wissen wollte, kontaktierte ich den Support nochmals Per E-Mail. Es kam eine promt eine Antwort:
 “Vielen Dank für Ihre Nachricht, Ich werde in der Fachabteilung nachfragen”. Mehr kam quasi nie zurück.
Nach einer Woche täglichen versuchen an Informationen über das so genannte Service-Teams zu gelangen, hatte ich die Schnauze voll. Ich entschied mich mein Anliegen direkt per E-Mail an die Geschäftsleitung des Rosa Riesen zu schicken.

Nach nicht mal 24 Std. nach meiner E-Mail an die Geschäftsleitung bekam ich eine Antwort mit einer Entsperr Anleitung und das Telefon war offiziell Entsperrt!

Das Fazit bleibt hier jedem selber überlassen…

May 21st, 2010

Posted In: Uncategorized

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.